Obstbaumpflege > Pflege alter Obsthochstämmer

Vielerorts sieht man alte und vergreiste Obstbäume in der Landschaft stehen. Sie bilden kaum mehr neues Fruchtholz. Ein beschleunigter Alterungsprozess sowie qualitativ schlechte Früchte sind die Folge.
Diese alten Hochstammbäume haben einen grossen gestalterischen Einfluss auf das Landschaftsbild. Zudem dienen sie vielen Pflanzen und Tieren als Lebensraum. Zahlreiche Vogelarten finden Nahrung, Nistmöglichkeiten, Sitzwarte und Schutz. Durch einen fachgerechten Schnitt, mit dem die Stabilität und Vitalität des Baumes verbessert wird, kann ihre Lebensdauer bedeutend verlängert werden.